Frischebewegung.com:
Liebe Bettina, Du hast dich entschieden, dich als Meditations- und Bewusstseinstrainerin selbständig zu machen und bist zusätzlich RINGANA-Frischepartnerin. Warum?

 

bettina_basteln_mit_ringanaBettina Tanner:
Ich wollte als Mutter einfach nicht mehr in ein unflexibles Angestellten-Verhältnis zurück. Denn ich will mir die Arbeit selbst einteilen und meine berufliche Tätigkeit an meine Familie anpassen und nicht umgekehrt. Als Meditationstrainerin und Ringana-Frischepartnerin kann ich das sehr gut! Und ich will tagtäglich für die Menschen da draußen etwas Gutes tun und Positives bewirken, sowohl auf der psychischen als auch auf der körperlichen Ebene. Eine schönere Aufgabe kann ich mir nicht mehr vorstellen. Dass die Verpackung umweltfreundlich aus recycelbaren Materialien ohne Problemstoffe besteht, freut auch meine Tochter, die immer wieder damit bastelt!

 

Frischebewegung.com:
Was begeistert dich denn an Ringana?

Bettina Tanner:
Ganz einfach: alles!
Die spürbare Liebe zur Natur, die rundum nachhaltige Einstellung, die Konsequenz der Unternehmensgründer Andreas Wilfinger und Ulla Wannemacher. Die Produkte tun mir und meiner Familie rundum gut. Wir verwenden sie seit mittlerweile 2 Jahren und möchten sie nicht mehr missen. Was mir persönlich ganz besonders am Herzen liegt: Sie werden mit höchstem Respekt für unsere Gesundheit, die Tierwelt und die Umwelt in Österreich hergestellt. Als Bewusstseinstrainerin hinterfragt man natürlich sehr viel und trifft möglichst bewußte Kaufentscheidungen. Bei Ringana habe ich ein reines Gewissen.

 

Frischebewegung.com:
Empfiehlst du auch die Geschäftsmöglichkeit?

Bettina Tanner:
Immer wieder, ja. Denn viele Menschen sind auf der Suche nach einer Möglichkeit, einer sinnvollen Tätigkeit nachzugehen und nebenberuflich das Haushaltseinkommen zu verbessern. Und viele sehnen sich danach, ihr eigener Chef zu werden, aber möglichst ohne Risiko und großen Investitionen. Da liegen sie bei Ringana goldrichtig und das erzähle ich gerne weiter.

 

Frischebewegung.com:
Was ist dein Lieblingsprodukt und warum?

Bettina Tanner:
Ich habe zwei Lieblingsprodukte: Das Zahnöl und die Körpermilch. Meine Tochter liebt sie auch! Und ich habe schon so viele positive Rückmeldungen von Kunden erhalten. Das Zahnöl enthält alles, was es für die Zahn- und Mundgesundheit wirklich braucht und ist wunderbar erfrischend und mild zum Zahnfleisch. Die Körpermilch überzeugt sogar die härtesten Skeptiker mit besonders problematischer bzw.trockener Haut. Sie ist so schön reichhaltig, pflegend und sanft zur Haut. Das macht echt Freude!

bettinatannerdiplom

 

Frischebewegung.com:
Hand aufs Herz: Was verdienst du mit Ringana so?

Bettina Tanner:
Ein paar Hundert Euros im Monat sind locker drin. Am Anfang habe ich neben dem Haushalt und meiner Tochter versucht, möglichst viele Menschen im Alltag darauf anzusprechen. Mittlerweile habe ich einige Stammkunden, die immer wieder nachbestellen. Und für den geringen Zeiteinsatz, den ich erbringe, ist das ein tolles Zusatzeinkommen für mich und meine Familie!

 

Frischebewegung.com:
Danke liebe Bettina. Wir wünschen dir viel Freue und Erfolg mit deiner neuen Praxis.

Bettina’s Praxis für Meditations- & Bewußtseinstraining eröffnet am 01.12.2016 ihre Pforten in der Zeughausgasse 3 in Innsbruck / Österreich.
Wenn du Bettina persönlich kontaktieren möchtest, um mehr zu erfahren oder einen Termin zu vereinbaren, dann erreichst du sie unter der mobilen Nummer  +43 699 10675299.

Und hier kannst du Bettina’s Lieblingsprodukte kaufen und deren Wirkung am eigenen Körper spüren: zum Online-Shop.